Kanarische Inseln

Die schönsten Strände der Kanaren

Die Kanarischen Inseln sind insbesondere wegen ihrer schönen Strände in Spanien so beliebt. So findet man auf der beliebten Ferieninsel Teneriffa den Strand Taganana. Dieser Naturstrand ist besonders bei Surfern sehr beliebt. Der Strand Las Teresitas liegt im Norden der Insel. An diesem künstlichen Sandstrand findet man hellen Sand, was auf der Insel sonst nicht vorkommt.

kanaren, strand
Weißer Sand & Sonne pur

Auf der Insel Gran Canaria gibt es natürlich die berühmten Maspalomas-Dünen. Auch der Playa de las Canteras ist einen Besuch wert. Dieser Strand gehört zu den schönsten Stadtstränden der Insel. Hier fängt das Leben schon morgens um 5.00Uhr an. Dieser Strand erstreckt sich über 4 km.

Auf der Insel Fuerteventura gibt es eine ganze Reihe von wunderschönen Stränden. Hierzu gehören: Bahia las Gaviotas, Cala de las Playas, Caleta Corcha, Caleta de Beatriz, Caleta de Daria Diaz, Caleta de la Ballena, Caleta de la Camelia, Caleta de la Cruz, Caleta de la Guirra und Caleta de la Hondura. Diese Strände sind sehr schön und bei den Touristen auch sehr beliebt.

Auf der Insel Lanzarote locken die Strände Playa de las Conchas mit seinem unvergleichbaren goldenen Sand, Playa de Famara, Teguise, Rķa de la Santa, Tinajo und Playa de Janubio, Yaiza. Diese Strände sollte man unbedingt gesehen haben. Auch auf der Insel La Gomera gibt es wunderschöne Strände. Zu ihnen gehören: Callao Largo, Charco del Conde, Playa Alojera und Playa Argaga.

Insgesamt sind die Kanaren wegen ihres angenehmen Klimas und der wunderbaren Natur auch ein Traumziel für Flitterwochen.